3. August 2019

Christine Lieb

Sommer, Sonne und Ferien für viele Kinder. Doch wie soll mein Kind betreut werden, wenn Papa und Mama keine Ferien haben? Das ist hier im Marie-Mattfeld-Hort kein Problem. Nicht nur in der Schulzeit werden Kinder gefördert und betreut, sondern auch in den Ferien gibt es ein tolles Programm für unsere Kinder. „Schon am Donnerstag dürfen die Kinder nach einer spannenden Schnitzeljagd, einem ausgiebigen Grillabend und – wenn alle genug Mut haben – nach einer Nachtwanderung im Hort übernachten“, schwärmt Theresia Darchinger, Gruppenleitung der Rotkäppchen Gruppe. „Sicher werden wir alle etwas wenig schlafen, aber viel Spaß haben.“ Fürchten muss sich in dieser Nacht niemand, den Emmely (eine Labradodledame) und Julia Kaspereck passen gut auf. Die beiden (unser tiergestütztes Einsatzteam) werden in den Ferien öfter bei Aktionen dabei sein. „Die Kinder genießen es, mit Emmely um die Wette zu laufen, sie zu führen, sie zu streicheln oder auch ihr vorzulesen“, beschreibt Julia Kaspereck. Und tierisch geht es weiter: Die zweite Ferienwoche wird eine „Spinnenwoche“. Intensiv dürfen sich die Kinder mit den geheimnisvollen Tieren auseinandersetzen. Sie werden Spinnen entdecken, beobachten und viel über sie erfahren. Die Krönung wird dann der Besuch im Reptilienzoo, um auch die großen Verwandten unserer heimischen Spinnen kennenzulernen.
„Wir wollen in diesen Ferien Natur erfahren, sie begreifen und erleben um achtsam mit ihr umzugehen“. Das ist für die Leitungen des Hortes Theresia Darchinger und Bettina Köberle eine grundlegende Erfahrung die sie den Kindern vermitteln möchten. „Wenn wir erreichen, dass diese jungen Menschen die Natur und Umwelt lieben und schätzen werden sie auch achtsam mit ihr umgehen. Wir werden noch viele andere Aktionen zum Thema Umwelt gemeinsam mit den Kindern gestalten.“, so Darchinger. Natürlich wird auch viel gespielt, gelacht, gegessen und wenn wir Lust haben springen wir in den Pool des Marie-Mattfeld Hauses und genießen einfach die Sommerferien.

Sie haben Fragen oder wünschen nähere Informationen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir helfen Ihnen weiter.

Kontaktinformation